Einmal am Samstag

Einmal pro Monat am Samstag treffen wir uns für zwei Stunden, um Brettspiele zu spielen, Zeichentrickfilme oder Kurzfilme auf Russisch zu zuschauen und uns diesbezüglich zu unterhalten.

Getränke und etwas zum Naschen stehen bereit.

Das Ziel des Treffens ist, außerhalb des Klassenzimmers auf Russisch zu unterhalten.

Wir sind Schüler und Schülerinnen im Alter vom 8 bis 11 Jahren und die Kursleiterin — Daria Markova.

Was spielen wir? Dixit, Saboteur, Was bin ich? Die schlafenden Königinen, Werwölfe.

Dabei muss man unbedigt sprechen, niemand kann daran teilnehmen und still bleiben. Außerdem kommt jemand immer, der keine Ahnung hat, wie man spielt, und das ist eine extra-Aufgabe, die Regeln zu erklären.

Was schauen wir zu? Kikoriki (wenn Sie der Meinung sind, dass Kikoriki sich nur an Kleinkinder richten, beachten Sie bitte die Folge “-41!“ oder die Serie “PinCode“), Gora samotsvetov, Die Rückkehr zur Schatzinsel (ein Zeichentrick-/Realfilm). Vor Weihnachten haben wir Shrek – Oh du Shrekliche (ein Weihnachts-Special zur Shrek-Filmreihe) zugeschaut. Viele Fragen mussten beantwortet werden, bevor es herausgefunden wurde, wie und warum sich bestimmte Figuren verwandelt haben.

Wo treffen wir uns?

Sozial- und Nachbarschaftszentrum (SNZ) Grund
Stauffenbergstraße 17,
71034 Böblingen

Eintritt: 4 euro pro Person.

Hier finden Sie den nächsten Termin.

Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch.