Team

Tatiana Gilgenberg-Volz


Selbst Mutter einer Tochter und Veranstalterin und Koordinatorin der Kurse des russischen Kultur- und Bildungszentrums "Mosaik".

Ausgebildete Musiklehrerin und Pädagogin. Sie absolvierte das Kunst und Kulture Kolleg in Tomsk und die Akademie für Kultur und Kunst in Kemerowo. Seit 2008 lebt sie in Deutschland (Aidlingen) und erteilt Kindern und Erwachsenen Klavier-, Gitarren-und Ukulele-Unterricht. Außerdem ist sie Dozentin im Musikgarten und des Projekts Music Kids der Talentschule im Raum Böblingen/Sindelfingen.

Kontakt

Ekaterina Gerlach

Leiterin unserer "Lesestube".

Ekaterina hat zwei Hochschulabschlüsse und hat bereits während des Studiums am Institut erste Erfahrungen mit der Arbeit mit Kindern, der Organisation von Kinderferien und der Arbeit als Beraterin gesammelt.
Nach der Geburt von zwei Töchtern machte sie eine Zusatzausbildung im Bereich der Kinderbetreuung. Ekaterina arbeitete mehrere Jahre im Kindergarten und als Tagesmutter.

 

Daria Markovа

Dozentin für russische Sprache und Literatur, Philologin und Literaturkritikerin.

Absolventin der M.V. Lomonosov der Universität Moskau. Daria lebt seit 2015 in Deutschland und unterrichtet unsere Kinder bilingual in Deutsch und Russisch. Darüber hinaus schreibt sie Artikel über moderne russische Literatur und Kinderbücher sowie zu Spielen der UMC "Rebus" (games Tatiana Barchan). Seit 2017 beteiligt sie sich an der Organisation des Projekts "Kulturbrücke" – einem bilingualen Kinderwettbewerb für literarische Übersetzungen.

Daria Mitkina

Musiklehrerin mit Schwerpunkten Musiktheorie und Rhythmus, zusätzlich spezialisiert auf Kunstpädagogik und Psychologie der Musikpädagogik.
Sie absolvierte ihr Studium an der Musikschule Voronezh und an der Moskauer Pädagogischen Staatlichen Universität mit dem Schwerpunkt Musikpädagogik.
Von 2005 bis 2010 war sie Mitglied der Chorgruppe Mirabel.
Sie lebt seit 2012 in Deutschland und hat einen Sohn und eine Tochter.

Olga Bekkmann

Ich wurde 1979 in Kertsch (Krim)geboren. Hier besuchte ich seit meinem 9. Lebensjahr neben der Schule auch die Kunstschule. Bei uns bedeutete das täglich vier Stunden Unterricht über einen Zeitraum von 6 Jahren. Ich lernte daher sehr früh Maltechniken, Farbkompositionen und Skizzieren. Grundlagen die mir auch bei meiner heutigen Arbeit noch von Nutzen sind.

Bereits in meiner Jugend wurden meine Arbeiten bei mehreren internationalen Ausstellungen in Russland, der Ukraine, Lettland und in den USA ausgestellt.

Nach meinem Schulabschluss entschloss ich mich zunächst für ein wirtschaftswissenschaftliches Studium an der Moskauer Universität, das ich dann auch mit einem Master-Abschluss in Business Administration in Deutschland komplettierte.

Während dieses Studiums habe ich weiterhin viel gemalt und gezeichnet und zahlreiche Kurse und Workshops besucht, um neue Medien zu lernen und meine Technik zu verbessern. Meine Leidenschaft galt weiterhin der Kunst. So entschloss ich mich trotz aller erfolgreichen Abschlüsse noch ein Kunststudium an der Freien Kunstschule in Stuttgart zu absolvieren. Im Januar 2014 konnte ich dieses mit Diplom sowohl in „Freie Grafik“ als auch „Freie Malerei“ abschließen.Seitdem arbeite ich als Freie Künstlerin, nehme an zahlreichen Ausstellungen teil und unterrichte Kunst bei mir in Atelier in Ammerbuch.

Weitere Informationen finden Sie auf meiner Internetseite www.olgabeckmann.com

Irina Jemeljanova

Berufserfahrung in der Rigaer Schule "Klassika", im Kindergarten "Dardedze" und in der privaten Kinderklinik "Bērnu veselības centrs" im erlernten Fachbereich gesammelt. Zusätzlich im Ehrenamt an der lettischen medizinischen Clownerie-Organisation "Doctor Clown" und "Dr. Klauns " tätig.

Zertifizierter klinischer und pädagogischer Psychologe. Zertifizierter Spezialist für emotionale Bildung für Kinder im Vorschulalter.

Durchführung von Seminaren für Eltern, Lehrer, medizinisches Personal zu verschiedenen aktuellen Themen, z. B. "Kinderpsychosomatik" usw. Spezialisiert auf den Wechsler-Test (Intelligenztest -IQ-Test). Beratung der Eltern in Fragen der allgemeinen und beruflichen Bildung von Kindern im frühen Vorschul- und Schulalter auch mit Behinderungen und Einschränkungen. Das Wissen wird regelmäßig ergänzt und die beruflichen Fähigkeiten in lokalen und internationalen Auffrischungskursen verbessert. Aktive Teilnahme an lettischen und internationalen Konferenzen und Seminaren. Durchführung von Seminaren für Eltern, Lehrer, medizinisches Personal zu verschiedenen aktuellen Themen, z. B. "Kinderpsychosomatik" usw. Spezialisiert auf den Wechsler-Test (Intelligenztest -IQ-Test). Beratung der Eltern in Fragen der allgemeinen und beruflichen Bildung von Kindern im frühen Vorschul- und Schulalter auch mit Behinderungen und Einschränkungen.

Das Wissen wird regelmäßig ergänzt und die beruflichen Fähigkeiten in lokalen und internationalen Auffrischungskursen verbessert. Aktive Teilnahme an lettischen und internationalen Konferenzen und Seminaren.

Latvian University, Riga, Latvia

Professioneller Master in Psychologie, Programm "Klinische Psychologie"

Riga Stradins University, Riga, Latvia

Professioneller Master-Abschluss in Kunsttherapie, Programm „Tanzbewegungstherapie“

The Baltic Psychology and Management University, Riga, Latvia Professioneller Bachelor-Abschluss in Psychologie

Marina Ehlen

Lehrerin für Fremdsprachen, abgeschlossene pädagogische Ausbildung/ Master an der Fakultät für Fremdsprachen der pädagogischen Universität in Kirov im Fach „Philologie und Fremdsprachen“. Аrbeitete als Erzieherin und Lehrerin „English for Kids“ in einem Kindergarten. Schauspielerte bei vielen Kinderfesten, später im Schul- und Studententheater, nahm an Streicherensemble als Geigespielerin und an einer Musikband als Sängerin und an Chor teil. Wohnt seit 2008 in Deutschland. Verheiratet, hat zwei Töchter. Schon viele Jahre ist sie ein Mitglied beim Elternbeirat am Goldberg- Gymnasium in Sindelfingen, nimmt aktiv am Schulleben teil und leitet eine Theater-AG an der Grundschule in Aidlingen.

Unsere Helfer — Waschbär Walja und Eule Buklja